Exchange-Server-iOS

iPhones und iPads lassen sich wunderbar mit dem Microsoft Exchange Server 2003, 2007 und 2010 über Microsoft Exchange ActiveSync (EAS) verbinden. So können sich die iOS-Geräte einfach in Microsoft Umgebungen integrieren. So dass das Gerät beim Eintreffen einer Email, einer Aufgabe oder einem Termin sofort aktualisiert werden kann.
Der Inhalt von iOS-Geräten kann per Fernzugriff gelöscht werden. Alle Daten und Konfigurationseinstellungen werden aus der Ferne gelöscht. Das funktioniert über die Exchange-Verwaltungskonsole, Outlook Web Access oder entsprechend über das Exchange ActiveSync Mobile Administration Web Tool.

iPhone & iPad Reparatur Service